Datenschutzhinweis

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Durchführung dieses Gewinnspiels ist die Mattel GmbH, Solmsstr. 83 60486 Frankfurt a.M. Deutschland. Bei Anliegen zum Datenschutz können Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte wenden:

Lars Beitlich  |  CIPP/E

IfDuS - Institut für Datenschutz und -Sicherheit GmbH

Landsberger Str. 396, 81241 München

Tel.:    +49 (89) 85 63 346 – 0 / Fax:    +49 (89) 85 63 346 - 90

E-Mail: lars.beitlich@ifdus.de / Web:   www.ifdus.de

Im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) und sofern Sie für Ihr minderjähriges Kind am Gewinnspiel teilnehmen, die personenbezogenen Daten Ihres Kindes (Name und ggf. E-Mail-Adresse). Sollte es zu einem Gewinn kommen, verarbeiten wir zusätzlich noch die Postanschrift, um den Gewinn versenden zu können. Die personenbezogenen Daten haben wir direkt von Ihnen erhalten und werden für den Zweck der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet. Im Falle eines Gewinns werden die personenbezogenen Daten zusätzlich für die Kontaktaufnahme zur Abwicklung des Gewinns verarbeitet. In diesem Zusammenhang ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Erfüllung eines Vertrags gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Sofern Sie für Ihr minderjähriges Kind am Gewinnspiel teilnehmen, ist die Rechtsgrundlage hinsichtlich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7, Art. 8 DSGVO. Sie sind nicht gesetzlich verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten, oder die personenbezogenen Daten Ihres Kindes zur Verfügung zu stellen. Falls Sie sich dagegen entscheiden, kann Ihre Teilnahme am Gewinnspiel jedoch nicht durchgeführt werden. Im Falle eines Gewinns übermitteln wir Ihre Daten an das von uns ausgewählte Transportunternehmen, das zum Zwecke der Zusendung des Gewinns eingesetzt wird. Wir beabsichtigen nicht, personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Durchführung dieses Gewinnspiels außerhalb der Europäischen Union, bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums zu übermitteln. Ihre personenbezogenen Daten und die personenbezogenen Daten Ihres Kindes werden für die Dauer der Durchführung des Gewinnspiels und im Falle eines Gewinns, für die Abwicklung des Gewinns gespeichert. Wir führen keine automatisierte Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling) durch. Unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen stehen Ihnen die folgenden Datenschutzrechte zu:

Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO);

Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO);

Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO);

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO);

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO);

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, oder der personenbezogenen Daten Ihres Kindes auf Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7, Art. 8 DSGVO beruht, haben Sie die Möglichkeit, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf wirkt ab dem Zeitpunkt der Widerrufserklärung. Sie haben zudem die Möglichkeit, eine Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzbehörde einzulegen. Für Mattel wäre dies der

Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

Telefon: +49 611 1408 - 0